Fischer- und Schifferverein Klingenberg

Allgemein

Startseite Impressum Haftungsausschluss

Fischgerät


Weihnachten 2015

Wir wissen was Konfuzius sprach:
„Gib einem Manne einen Fisch,
so wird er satt an diesem Tag
erheben sich vom Mittagstisch.

Doch lehr’ ihn, wie man fängt den Fisch
- nicht für den einen Tag mal eben -
dann kann er ohne Betteln sich
ernähren für sein ganzes Leben.“

Ergänzend ist hinzuzufügen
zu des Weisen Denkauftrag:
Können wird wohl nicht genügen,
nicht für guten Fangertrag.

Notwendig ist zum Können noch:
Man muss dazu ihm Werkzeug geben.
Mit Steinewerfen fängt man doch
nicht den Fisch zum Überleben.

Gib einer Frau die Plätzchenform,
die einen Fisch gar schön umfasst:
Sie backt und backt - es ist enorm,
bis keine Hose dir mehr passt.

Lenk sie nicht ab in ihrem Streben,
sie backt als hätt`st du sieben Leben.
In Büchsen noch, dass man sich labe
in Ewigkeit als Grabbeigabe.


Klaus Schmitt

 

_____________________________________________